WordPress Plugins

Hier findest du WordPress Plugins die ich derzeit nutze. Letztes Update: 11.06.07

.

AdSense Deluxe – Damit kann man Google AdSense Codes verwalten und auf der eigenen Webseite anzeigen lassen.

.

Advanced WYSIWYG – Erweiterte Einstellungen und Features für den WYSIWYG Editor.

.

Akismet – Das mE beste Spamschutz Plugin was es derzeit gibt.

.

Chunk Urls – Verkürzt lange Links in Kommentaren.

.

Clutter-Free – Blendet im Backend nicht genutzte Elemente aus.

.

Comment Timeout – Schließt die Kommentier-Funktion bei älteren Beiträgen.

.

Download Counter – Download/Klick Counter.

.

Exec-PHP – Ermöglicht PHP Code direkt im Artikeln auszuführen.

.

Extended Live Archives – Zeigt das Archiv der Webseite (dynamisch) an. Siehe mein Archiv.

.

Feedburner Feed Replacement – RSS Feeds mit Feedburner Managen. (RSS Abonnenten zählen, weniger Traffic, …)

.

Flash Cortex – Videos und oder MP3’s in Beiträge implementieren.

.

Follow URL – Entfernt das nofollow Attribut aus allen Links.

.

Get Recent Comments – Zeigt die letzten Kommentare und Trackbacks an. Siehe Sidebar.

.

Google Sitemaps – Erstellt eine Sitemap deiner Seite und schickt diese zu Google.

.

iMP Links – Erstellt eine 2 Spaltige Linkliste mit Übersicht. Siehe meine Links.

.

Link Indication – Markiert externe Links mit CSS.

.

Math Comment Spam Protection – Verhindert Kommentar-Spam (von Spam-Bots) da vor dem Absenden einer Nachricht eine Rechenaufgabe gelöst werden muss. Leider nicht mehr zu 100% Spam Sicher. Habe es daher deaktiviert.


.

myGallery – Fotos und Artikel Bilder komfortabel verwalten. Siehe Photos.

.

o42-clean-umlauts – Umlaute in der URL umwandeln. (ä = ae)

.

PingFix – Verwaltet das Anpingen von Webseiten beim veröffentlichen/editieren von Beiträgen.

.

PostReadCounter – Zählt die Aufrufe von Beiträgen. Siehe Sidebar.

.

Simple Tagging – Das beste Plugin was es derzeit zum Verwalten von Tags bzw. Keywords gibt.

.

Simple Trackback Validation – Verhindert Trackback-Spam.

.

Spam Viewer – Listet alle Spam-Einträge in der Datenbank auf, diese können dann gelöscht oder freigegeben werden.

.

Subscribe to Comments – Möglichkeit um sich per E-Mail informieren zu lassen wenn ein neuer Kommentar unter dem eigenen erscheint.

.

Tiger Style Administration – Schöneres und funktionelleres Backend für WordPress.

.

Time Zone – Automatische Umstellung von Sommer- auf Winterzeit.

.

Ultimate Google Analytics – Fügt automatisch den Google Analytics Code ein. (incl. Link-Tracking)

.

WordPress Database Backup – Macht automatisch ein Backup deiner Datenbank.

.

WP-Cache – Lässt Webseiten schneller Laden da diese gecached (zwischengespeichert) werden.

.

Code Converter – Wandelt Quelltext, den man veröffentlichen möchte, in HTML-Entities um.

.

WP-Cron – Abläufe automatisieren/wiederholen lassen.

7 Gedanken zu “WordPress Plugins

  1. Danke, die Plugins und diese Seite versuch ich mir zu merken, evtl. werden wir auch mal bald einen Blog starten, aber noch ist es eher ungewiss. Naja, als Admin sollte man immer vorbereitet sein, solche Entscheidungen kommen manchmal recht schnell 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.